Aktuelles

Geschwindigkeit messen mit neuem Gerät

Neuer Geschwindigkeitsmesser

Mobiles Dialog Display zur Unfallverhütung

Das neue mobile Display kann Geschwindigkeiten ab 10 km/h messen und dem Fahrer ein positives oder negatives Feedback geben. Verschiedene Darstellungen, ob Smiley oder Geschwindigkeitsanzeige sind über eine App möglich.
Gedacht ist das Display z.B. für den Einsatz an an Aktionstagen vor Schulen oder auch auf Anfrage von Polizei und Ordnungsämtern an auffälligen Gefahrenstellen, wo nicht zuerst die Radarpistole wirken soll.
Die Idee von Dialogdisplays ist es, die Kraftfahrer durch Einsicht und nicht durch Strafe vom geschwindigkeitsangepassten Fahren zu überzeugen.
Ein Einsatz des Displays setzt immer die Genehmigung durch das jeweils zuständige Ordnungsamt voraus und ist so nicht kurzfristig realisierbar.

WEITERE THEMEN

Bei Jahreshauptversammlung übernimmt Landrätin Silke Gorißen Schirmherrschaft

Leiterin des Vorschulparlaments Brigitte Böhmer-Kraft aus Kerken erhielt den Ehrenbrief und die Silberne Ehrennadel der Landesverkehrswacht vom Geschäftsführenden Direktor der Landesverkehrswacht Jörg Weinrich für ihr über 20-jähriges Engagement im Verein verliehen. Die ZEVENS Stiftung, sowie der Sparkasse Rhein-Maas, Sparkasse Krefeld/Geschäftsstelle Geldern und der Sparkasse Goch-Kevelaer-Weeze erhielten eine Ehrenurkunde für ihr […]

WEITER

Schulanfangsaktion

Jährliche Aktion der Verkehrswacht zur Schulwegsicherheit an einer Grundschule im Kreis Kleve nach den Sommerferien

WEITER

Plakataktion für mehr Sicherheit

Plakate sollen zum verantwortungsvollen Führen des Kraftfahrzeuges aufrufen.

WEITER