Aktuelles

„FahrRad aber Sicher!“ auf dem Gelderner Marktplatz

Im Rahmen des bundesweiten Tages der Verkehrssicherheit beteiligte sich die Verkehrswacht Kreis Kleve e.V. auf dem Marktplatz in Geldern unter dem Motto „FahrRad aber Sicher!“ Das vom BMDV geförderte Programm ermöglicht es den Verkehrswachten, verschiedene Aktionselemente rund um das Rad fahren in öffentlichen Veranstaltungen einzusetzen. Neben vielen Informationen und Beratungen zum richtigen Fahrradhelm wurde der bewährte Pedelecsimulator  und die Virtual Reality Brillen, aber auch Seh- und Reaktionstest sowie der Rauschbrillenparcours eingesetzt. Viele Interessierte konnten so in Theorie und an den „Geräten“ erste Eindrücke sammeln oder direkt auf dem benachbarten Pedelecparcours der Kreispolizeibehörde die praktische Umsetzung erleben. Weitere Informationen zu regionalen Aktivitäten bot der Verein WirsinG e.V., der u.a. auch Radwanderungen und Radtouren in und um Geldern anbietet.

Hier geht’s zur Bildergalerie mit weiteren Impressionen des Aktionstages in Geldern!

WEITERE THEMEN

Früher wie heute, bessere Sicht durch gutes Licht!

Die richtige Beleuchtung spielte schon von je her eine wesentliche Rolle, das meint auch Heinz Wellmann, der Nachtwächter zu Rees. Daher rufen die Verkehrswacht Kreis Kleve e.V., die Kreispolizeibehörde und die Kfz-Innung Niederrhein auch in diesem Jahr wieder dazu auf, am Licht-Test teilzunehmen. René Gravendyk, Obermeister der Kfz-Innung Niederrhein hält […]

WEITER

Markt der Möglichkeiten in Goch

Knapp 90 Lehrerinnen und Lehrer informierten sich über Möglichkeiten der Verkehrserziehung in Schulen. Hier geht’s zum Bericht!

WEITER

Azubi Tage bei Omexom

In der letzten Woche unterstützen wir an zwei Tagen die Omexom Deutschland Azubi Tage am Omexom Standort in Uedem. Hier geht’s zum Bericht!

WEITER